Das große Festival der Künste im historischen Stadtkern Arnsbergs verströmt ein einmaliges Flair sommerlicher Leichtigkeit mit Konzerten, einem umfangreichen Workshop-Angebot, Ausstellungen, internationaler zeitgenössischer Kunst im öffentlichen Raum, Performance und vielen Begegnungsmöglichkeiten. - Genießen Sie Kunstsommervergnügen pur!

In diesem Jahr steht der Kunstsommer unter dem Motto „Spontanvegetation“. Künstlerische Prozesse entziehen sich der Planbarkeit und immer wieder entstehen Ideen für Projekte und Veranstaltungen, für die das Kunstsommerfestival eine perfekte Plattform bietet.

Im Rahmen des Kunstsommers präsentiert der Kunstsommer 2 Themenschwerpunkte:

Folk- u. Weltmusik werden im Rahmen des ersten Ruhrtal-Roots-Festivals mit zwei Bühnen auf der Festwiese eine Plattform erhalten und das Festival Dance Around setzt über die ganze Woche mit unterschiedlichen Tanzperformances den  öffentlichen Raum in Szene.

Offiziell eröffnet werden im Rahmen des Kunstsommers die neuen Ruhrterrassen an der Klosterbrücke. Freuen wir uns auf einen wunderbaren neuen Begegnungsort in Arnsberg.

Mit vielen internationalen Künstlern und Gästen kann man in diesem Jahr sagen: Da wird uns wahrlich etwas blühen!

 

Hier finden Sie das Kunstsommer-Festivalprogramm 2017 .