KulturRucksack NRW: Kunst- und Kulturprojekte werden auch 2018 gefördert!

Tanz, Film, Graffiti und vieles mehr! Die Städte Arnsberg und Meschede machen ein gemeinsames Kulturprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren. Seit 2014 beteiligen sich die Städte partnerschaftlich beim KulturRucksack NRW mit dem Ziel, für diese Altersgruppe gut erreichbare und kostenfreie, bzw. deutlich kostenreduzierte Kulturangebote zu schaffen. Neben der Entdeckung und Entwicklung ihrer eigenen Talente, lernen die Jugendlichen außerdem kulturelle Einrichtungen in Meschede und Arnsberg kennen. Die Angebote sind frei wählbar. Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht.

Der KulturRucksack NRW wird gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport.

Kontakt: Anne Wiegel
Franz-Stahlmecke-Platz 2, 59872 Meschede
Tel. 0291/205-164
E-Mail: a.wiegel@meschede.de
www.kulturrucksack.nrw.de/meschede