Kursangebote >> >> Christoffer Sundqvist
: ist seit 2005 Solo-Klarinettist des Finnischen Radio-Symphonieorchesters. Sein Studium begann er bei Bernhard Nylund am Konservatorium in Jakobstad und legte sein Diplom 2002 bei Anna-Maija Korsimaa an der Sibelius-Akademie in Helsinki ab. Danach wechselte er zum Aufbaustudium zu François Benda an die Musikakademie Basel und belegte Meisterkurse u.a. bei Hans Rudolf Stalder, Guy Deplus und Charles Neidich. Neben dem 1. Preis beim renommierten Crusell Klarinettenwettbewerb 2002 erhielt er die »Pro Musica«-Medaille sowie den 1. Preis des Juvenalia Kammermusikwettbewerbs in Espoo. Als Solist tritt er mit fast allen finnischen Orchestern sowie im Ausland, u.a. mit dem BBC Symphony Orchestra, dem Gothenburg Symphony Orchestra, dem Sinfonieorchester Basel , dem Norrköping Symphony Orchestra, dem ERSO Tallinn, der Nordwestdeutche Philharmonie und dem NDR Hannover auf und hat mit Dirigenten wie Jukka-Pekka Saraste, John Storgårds, Sakari Oramo, Okko Kamu, Karl-Heinz Steffens, Eugene Tzigane und Hannu Lintu gearbeitet. Er brachte u.a. die Klarinettenkonzerte von Erkki-Sven Tüür, Aulis Sallinen, Jukka Linkola, Lars Karlsson und Sebastian Fagerlund zur Uraufführung. Im Bereich der Kammermusik ist Sundqvist im Arktinen Hysteria Bläserquintett und dem Plus Ensemble sowie als Partner der Danel, O´modernt, New Helsinki Quartette, von , Hugo Ticciati, Hervé Joulain, Niek de Groot, Pekka Kuusisto, Paavali Jumppanen und Angela Hewitt aktiv. Daneben ist er ständiger Partner von Sebastian Fagerlund, mit dem zusammen er das RUSK Kammermusikfestival in Jakobstad leitet: Neben dem Klarinettenkonzert hat er auch dessen Trio (2010) und Sonata (2011) uraufgeführt. Seine preisgekrönten Einspielungen der Klarinettenkonzerte von Peter Eötvös, Aulis Sallinen (beide bei Alba) und Sebastian Fagerlund (bei BIS) stießen international auf größte Anerkennung. Christoffer Sundqvist lehrt Klarinette an der Sibelius-Akademie und gibt regelmäßig Meisterkurse.


Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


zurück zur Übersicht